BAUTAGEBUCH


Willkommen im Bautagebuch von holzhausen.ch
_________________________________________________
14.02.2006

QUALITÄTSSICHERUNGSSTUFE 4



13.12.05: Gemäss Lignum-Dokumentation "Bauen mit Holz - Qualitätssicherung und Brandschutz" werden 5- und 6-geschossige Holzbauten der Qualitätssicherungsstufe 4 zugeteilt. Das heisst, für das MFH-Holzhausen gelten erhöhte Anforderungen in der Organisation-, Projektierungs-, Ausführungs- und Nutzungsphase. So zum Beispiel wurden an der heutigen Sitzung in Schötz die erarbeiteten Werkpläne inklusive Statik- und Brandschutzkonzepte von einem neutralen Fachingenieur sowie einem Brandschutzexperten der Gebäude Versicherung Zug geprüft. Nach zweistündiger Besprechung durften wir ohne Vorbehalte das OK zur Produktionsausführung entgegennehmen. Die Produktionsmitarbeiter der Renggli AG wird's freuen. Es geht nun los - Schlag auf Schlag, respektive Element um Element. Gestartet wird mit den Deckenelementen, die bis zu 14 m lang und drei Tonnen schwer sein können. Martin Jordi, Abteilungsleiter Projektleitung HO, Renggli AG
Qualitätssicherungsstufe 4