BAUTAGEBUCH


Willkommen im Bautagebuch von holzhausen.ch
_________________________________________________
14.02.2006

MATERIALMENGEN IN NOCH NIE DAGEWESENEN DIMENSIONEN



26.1.06: Eine Herausforderung der spezielleren Art stellt der Umschlag der meterlangen und tonnenschweren Materialmengen. Es braucht vom Logistiker schon eine grosse Portion an Planungserfahrung und Koordinationsfähigkeit um Mengen wie 4'200 m2 OSB Platten 30mm, 3'600 m2 OSB Platten 15mm, 2'600 m2 Gipsfaserplatten 15mm, 5'500 m2 Gipskartonplatten 18mm, 78 Tonnen Stahl/Blech, 195 Tonnen Schalldämm-Zementplatten und vieles mehr zeit- und lagerungsgerecht zur Verfügung stellen zu können. Fertige Elemente wie zum Beispiel die Bodenelemente werden extern gelagert - was wieder Platz für kurzfristige Anlieferungen von weiteren Materialien liefert. Ein grosses Dankeschön an unsere Logistiker. Martin Jordi, Abteilungsleiter Projektleitung HO, Renggli AGalt